6. Platz für die Mehrkämpferinnen der LG stadtwerke Hilden

Carina, Anne, Charlotte, Emily, Charlotte

Bei den Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf in Aachen konnten sich die Mädchen der LG stadtwerke hilden sehr gut präsentieren.

Die 14 jährige Charlotte Strippel freute sich nach einem soliden Hürdenlauf über Bestleistungen im Weitsprung von 4,62 m und über 100m in 13,78 sec. Der Ballwurf mit 33m und der abschließende 2000m Lauf in 8:15,25 min ergaben einen guten 6. Platz in der Gesamtwertung.

Die 15 jährigen Zwillinge Anne und Carina Pieper starteten bei schwierigen Windverhältnissen im Weitsprung und einem Sturz von Carina im Hürdenlauf nicht so perfekt in den Wettkampf. Carina konnte trotz kleinerer Verletzungen eine Bestleistung über100m mit 13,68 sec erzielen.

Charlotte Strippel und Carina Pieper lösten mit ihren guten 100m Zeiten die Fahrkarte zu den Landesmeisterschaften in den Einzeldisziplinen im Juni in Wesel.

Zusammen mit Charlotte Wortmann und Emelie Dahlmeyer freuten sich die Mädchen der LG stadtwerke hilden über den 6. Platz in der Mannschaftswertung.

Zurück